Every Woman is a goddess👠🌷❤️💋💅

Schönheit beginnt

in dem Moment, in dem du beschließt,

DU SELBST zu sein.

Coco Chanel

Was macht eine Göttin aus?

In dem Wort Göttin steckt das Wort Gott. Wir sind ein Geschenk Gottes, jede von uns. Nur manchmal vergessen wir das. Eine Göttin ist nicht zänkisch, materiell, neidisch und unzufrieden.

Eine Göttin weiß um Ihren Wert, Ihre Ausstrahlung, sie kämpft nicht um Anerkennung – sie bekommt sie automatisch. Sie hat innere Stärke, ist liebevoll, mit sich in Balance und gibt ohne Erwartungshaltung.

Männer mit Charisma und Stil haben schon seit jeher den Wert der Frau als Göttin geschätzt. Denn der Spruch: „Hinter jedem erfolgreichen starken Mann steht eine starke Frau“ ist nicht von ungefähr gekommen.

Wie erkennt man eine Göttin?

Sobald sie einen Raum betritt, richten sich die Augen auf Sie. Nicht weil sie extravagant gekleidet ist oder besonders gestylt, nein , weil sie eine Ausstrahlung hat – ein Magie liegt in der Luft.

Sie ruht in sich, kämpft nicht um etwas, sie bekommt es eh. Sie weiß um ihren Wert und strahlt diese liebevolle starke Aura aus. Göttinnen verzaubern.

Wie kommen wir nun in diese herrliche Energie?

Es gibt immer mal wieder Tage, da prasselt vieles auf uns ein. Dann fühlen wir uns gestresst und unwohl. Hadern mit Gott, der Welt und vor allem mit uns selbst.

Meist rufen wir eine gute Freundin an und erzählen von unserem Frust. Dafür sind Freundinnen auch da! Ich sage dann immer, schau in den Spiegel, lächle egal wie es dir geht und sag dir selbst liebe Worte. Z.B. ich bin toll, liebenswert, schön etc. 🙂 Und das jeden Tag, damit es zur Normalität wird und sich in uns festigt.

Wir müssen uns, gerade in den 50igern, doch nicht verstecken. Wir haben viel erreicht, sind selbst stolz darauf und kämpfen um nichts mehr. Auch nicht um Anerkennung. Diese kommt automatisch, sobald wir aus den selbstauferlegten Erwartungshaltungen rausgehen.

Sich einfach mal um sich selbst kümmern, nur das zu tun, was man wirklich möchte und einem gut tut – das ist Eigenliebe. Wer sich selbst liebevoll behandelt, der kann auch Liebe geben und empfangen.

Gerade in dem „Wechsel der Jahre“ hadern wir mit vielen Dingen. Unser Aussehen, das abnehmen klappt nicht mehr so schnell, unsere Psyche spielt Achterbahn, das alt werden macht uns Angst usw. Das Schöne daran ist und jetzt können wir richtig breit grinsen 🙂 🙂 🙂 – Männern geht es genauso – nur nennt man es da Midlifecrisis. 🙂

Diese Zeit gibt uns die Möglichkeit in die Energie einer Göttin zu kommen. Es ist die innere Einstellung. Das geht nicht von heute auf morgen, jedoch von morgen auf übermorgen. 🙂

Wollen wir für das Außen Leben?

Nein!!! Schauen wir uns doch mal diese vorzeige Frauen an, diese nach Außen „Perfekten“. Perfekte Figur, immer gestylt, das Outfit passt, selbstverständlich der Mann dazu auch, aufgesetztes Lächeln, ach uns geht es ja so gut.

Wer nun nicht in seinem Selbstwert ist, denkt sich, och man hat die es gut. Hat Sie es wirklich so gut? Es fehlt eins – die Ausstrahlung. Sie leben für Anerkennung, kämpfen regelrecht dafür und stehen doch im inneren Zwiespalt mit sich. Ein falsches Wort und die Fassade bröckelt und sie explodieren.

Um es mal überspitzt darzustellen. Es gibt einen coolen Spruch: „Frau mit Grill sucht Mann mit Kohle“ Und nun hat Frau dies erreicht, jedoch hat sie vergessen, dass der Grill auch mal in die Jahre kommt, nicht mehr repariert oder verschönert werden kann, sondern einfach ausgetauscht wird. Tja, dann wird sie zur Holzkohle. 🙂

Und wenn Mann die Kohle ausgeht, dann gibt es nicht mehr diese schöne heile komfortable Welt und sie muss neu suchen. So ein Pech. 🙂

Es ist immer wieder dasselbe, Geben und Nehmen muss im Einklang sein. Und wenn wir selbst im Einklang mit uns sind, dann lächeln wir großzügig über die „Perfekten“ hinweg.

Und wie steht es mit der Göttin und der Liebe?

Sie strahlt sie aus und es kommt Liebe zu Ihr. Nur kann es auch vorkommen, dass die Liebe (sich verlieben) sie mal völlig aus der Bahn wirft. Das ist jeder von uns schon mal so gegangen. Und wie ein Kleinkind nach mehr davon ruft und es unbedingt haben will. 🙂 Der wird geklammert und sich verbogen, dieses schöne Gefühl darf nicht vorbeigehen. Das sind dann Verlustängste, die hochkommen. Männer sind da genauso, nur überspielen sie es mit der gewissen Coolniss. 🙂

Mit der Gewissheit in uns, dass wir einen Zauber ausstrahlen und einen Mann anziehen, der dies erkannt hat und uns all das gibt, wie Wertschätzung, Harmonie und Liebe, können wir uns entspannt zurücklehnen und es einfach auf uns zukommen lassen. Dann wird aus dieser wahnsinnigen Verliebtheit eine harmonische Liebe, mit einem Menschen, mit dem man angekommen ist. Daher kämpft um nichts, es kommt genau das, was man ausstrahlt – Versprochen 🙂 🙂

Wir haben noch viel vor, fühlen uns jung geblieben, wollen noch das eine oder andere Abenteuer erleben, die Welt erkunden, Sinnlichkeit leben, Erotik spüren und die Schönheit dieser Welt betrachten. Sich selbst anzunehmen, sich selbst zu lieben, seinen eigenen Wert zu erkennen – ist inneres Glück, Reichtum und Zufriedenheit.

Alles Liebe Mona

Copyright Abenteuer50

52 Gedanken zu “Every Woman is a goddess👠🌷❤️💋💅

  1. Hallo liebe Mona…..Wunderbar:-))) Einen lieben Gruss von Göttin zu Göttin:-)…okay, ein bißchen übe ich noch:-))…aber, was sagte schon Audrey Hephurn:“ Die Frauen von heute warten nicht auf ein Wunder, sie machen sich ihre Wunder selbst“…..in diesem Sinne, alles Liebe und bis bald…bin froh, wenn „mein Projekt“ abgeschlossen ist, sag ich Dir!!….Alles Liebe Corinna

    Gefällt 4 Personen

    1. Du bist eine göttin und musst nicht mehr üben , schau was du alles erreicht hast 😄😊es war mir ein Bedürfnis wieder mal uns Frauen daran zu erinnern , wie fantastisch wir sind 😊ich drück dir die Daumen das du alles gut schaffst und freue mich von dir danach zu hören 👍😎liebe Grüße Mona ❤️😊

      Gefällt 1 Person

  2. Hallo Mona,
    du sprichst mir aus der Sehle 🙂
    Vor ein paar Jahren wurden wir anlässlich des Ruhestands eines Kollegens übrigens fotografiert. Ich landete zusammen mit einer jungen, gestylten, durchtrainierten Kollegin gemeinsam auf einem Bild. Trotzdem ich klein, dick und bereits Mitte 40 war wirkte ich positiver. Ich lächelte freundlich und strahlte Lebensfreude aus.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Monika

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s