Love, Amore, Je t´aime – Liebe ❤️❤️❤️

Frauen sind dazu da, um geliebt,

nicht um verstanden zu werden.

Oskar Wilde

Liebe in den schönsten Sprachen – sinnlich, erotisch und wundervoll.

Wenn uns Amore, Je t´aime ganz zart ins Ohr geflüstert wird, strahlen wir. Ein I Love you ist prickelnd und verführerisch. 

Diese herrlich warmen Sommernächte sind wie geschaffen dafür, ein Hauch des Südens und der Leichtigkeit schwingt mit. 

Abends gemeinsam eng umschlungen Sterne schauen, Träume haben und Erotik genießen.

Das Alter hat uns entspannt gemacht, wir wissen das alles vergänglich ist und trauen uns innige Momente zu leben und zu zulassen. Keine Zweifel, kein Gedankenkarusell. Weshalb?

Wir haben den Mut zur Liebe – wollen Zweisamkeit erleben, uns fühlen wie mit 20, Wünsche aussprechen, Nähe spüren, uns fallen lassen, Liebe empfangen und geben, Augenblicke festhalten….

Begeistern und erfreuen wir uns, an diesen wundervollen Momenten im Leben, sie bleiben in unseren Gedanken und werden immer ein Lächeln hervorrufen. 

Zeit ist unwichtig, das Leben und die Liebe will jetzt gelebt werden.

Manchmal ist die Liebe etwas eingeschlafen, dann sollte man Sie ganz sanft wieder aufwecken. Sich daran erinnern, wie es Anfang war, diese schönen Schmetterlinge im Bauch, den anderen spüren zu wollen, Dauergrinsen Lachen, Unbeschwertheit. 🙂 Und genau in diesen Gedanken kann man dem anderen sagen, schön dass es dich gibt, ich habe dich lieb. Und wenn es Liebe ist, versteht er es und kann es zurückgeben.

Wenn es nun leider nicht so ist, dann war wohl die Beziehung eher vom Kopf und Ego als vom Herzen gesteuert. Gerade in unserem besten Alter spüren wir, was uns gut tut.

Die Liebe wird wichtiger, da wir gemeinsam alt werden wollen. Liebe kennt keine Zeit, kein Alter, keinen Status, keine Entfernung, keine Ansprüche. Wir nehmen den Menschen genauso wie er ist, da wir ihn so lieben. 

Träume sollen sich erfüllen. Glaube an Wunder und sie werden wahr. 🙂

Heiße Sommernächte, ein erotisches prickeln liegt in der schwülen Nacht, Küsse entführen in das Reich der geheimsten Träume, Flüstern liebevoller Worte entfacht Begierde, Herzen wollen innig verschmelzen und rauben uns den Atem , bis die verborgenen Träume in einem Feuerwerk der Leidenschaft verschmelzen.

Ist dies nicht einfach nur wundervoll  🙂

Unsere Herzen und Seelen möchten Liebe, die frei von Ängsten ist.  Wir sind in unserer Weiblichkeit und haben noch Gefühle, Lust und Wünsche und daher sollten wir sie leben und nicht verdrängen. Diese wundervollen Energien beflügeln uns, bringen uns Balance, Entspanntheit, Zufriedenheit und Leichtigkeit. 

Genießt diese wundervolle Sommerzeit. 🙂

Liebe Grüße Mona

Copyright Abenteuer50

158 Gedanken zu “Love, Amore, Je t´aime – Liebe ❤️❤️❤️

  1. harlaymann

    Einen wunderschönen guten Morgen liebe Mona, ich bedanke mich recht herzlich für die so promte Rückmeldung.

    Es sind auch in deiner Antwort Fragen aufgetreten, wie du schon sagst, selbst beantworten bzw. ausprobiert werden sollten… ich arbeite daran.😉
    Zum anderen bin ich nach wie vor der Meinung, das eine Freundschaft auch nach so einem wunderbaren Erlebnis noch viel bringen kann. Ich persönlich sehe es so, wenn etwas schönes zwischen zwei Menschen auseinander geht, sollte es nicht in Mord und Totschlag oder gänzlich ohne Worte enden.
    Mir hat Mal eine liebenswerte und kluge Frau gesagt, man hat nur ein Leben genieße es solange die Uhr des Lebens läuft, niemand bekommt auch nur eine Sekunde der verbrauchten Zeit zurück erstattet. Sie hat so Recht.
    Aus diesem Grunde kann ich nur sagen, die die wunderschöne Zeit zu zweit war kurz aber traumhaft schön 😊ich bereue nichts davon.
    Somit werde ich alles daran setzen, mit dieser lieben Person eine Freundschaft aufzubauen… insofern auch von ihrer Seite Bereitschaft vorhanden ist…wer weiss 😚.

    In diesem Sinne, wünsche ich dir liebe Mona noch einen wunderschönen Tag und natürlich eine traumhafte sowie erfolgreiche Woche…

    und verbleibe als eifriger Leser, als ihr treues ICH😎👍

    Ich bin schon voller Erwartung auf einen neuen Blog von dir.🌹

    Gefällt 1 Person

    1. Interessant was die kluge Frau gesagt hat und ich stimme ihr zu . Lebe und genieße dein Leben , geh vorwärts und lass alte Dinge zurück , verabschiede sie einfach dankbar und liebevoll . Alles andere ist festhalten und das bringt nichts . Das Leben ist zu wertvoll und schön um in der Vergangenheit zu verharren .
      Liebe Grüße Mona

      Liken

  2. harlaymann

    Hallo Mona
    „Geschichten die das Leben schreibt“

    Das ist mir vor geraumer Zeit einmal passiert. Da du dich sehr intensiv mit solchen Themen beschäftigst , vielleicht kannst du mir dazu sagen, ob das was als letztes steht überhaupt funktioniert.

    Es sind, ich zitiere “ Momente der Leichtigkeit “ die wundervolle Zeiten hervorbringen die man mit Worten nicht erklären kann. Wo mit mal eine Ruhe entsteht die soviel Zuneigung, Gelassenheit natürlich das wichtigste, mit Liebe die Luft zum knistern bringt und wenn es dann auch noch gelingt den Schmetterlingen die sich schon Jahrzehnte im Winterschlaf befanden wieder Leben einzuhauchen, dann ist etwas ganz besonderes geschehen, es ist nicht nur zu spüren nein auch zu sehen. Irgendwie hat man das Gefühl die Zeit steht still. Es ist wunderschön so etwas traumhaftes zu erleben wobei das Alter überhaupt keine Rolle spielt es fühlt sich an als wäre man 16, könnte Bäume ausreißen und hatte mit keiner Silbe dran gedacht das einen so etwas mal richtig packt bzw. überhaupt nochmal passiert. Wahnsinn und schön zugleich.

    Man lässt sich einfach fallen, liegt Arm in Arm völlig unbeschwert genießt die Zweisamkeit und ist für viele Sachen gern bereit denn auch die Kreativität kam immer wieder und das auch nie zu spät.
    Es ist ein wundervolles Gefühl das nie enden soll, jede Minute ach was sage ich jede Sekunde bringt soviel Glück, Spaß und Zufriedenheit was dann auch fest im Herzen verankert bleibt.

    Jedoch sind die Straßen im Leben nicht immer glatt, es liegt auch sehr viel Geröll im Weg was einem auf den Füßen steht. Um die Leichtigkeit beizubehalten muss einiges geschehen und man merkt schnell das es etwas zwischen Himmel und Hölle gibt, das gegen einen arbeitet. Die Liebe ist groß und reicht nicht aus dem ganzen zu trotzen, es ist die Zeit die uns zwischen den Händen zerrinnt bevor das richtige Glück beginnt.

    Was bleibt ist eine wundervolle Zeit die man auf keinen Fall missen möchte, mit viel Liebe und Herz in traumhaften Sommernächten (bei Sternenhimmel und auch bei Regen konnte man niemand nach drin bewegen ) geküsst, geträumt, getanzt und auch gelacht und dabei ein Feuer der Leidenschaft entfacht. Auch die Kultur kam nicht, ob Burg ob Schloss ob Stadt hat alles richtig Spaß gemacht…!
    Das sind die Momente die das Leben lebenswert machen weil sie unerwartet aus dem nichts erscheinen.
    Diese Glücksmomente sind dann fest im Herzen verankert und werden für ewig ihren Platz erhalten. Man kann gar nicht oft genug danke sagen, so etwas schönes erlebt zu haben.

    Auch wenn alles sehr seltsam klingt, kann man sich vorstellen aus so einer Vorgeschichte eine richtig tolle Freundschaft entstehen zu lassen???

    Viele liebe Güsse ICH

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo harleyman, Dankeschön für deinen Kommentar 😊. Als erstes empfehle ich dir selbst einen Blog zu schreiben . Es liest sich sehr gut und du hast eine kreative Ader 😄zu dem anderen kann ich dir nur die Frage stellen „ gibt es Freundschaft zwischen Mann und Frau , die eine engere Beziehung hatten ? Bleibt nicht einer immer auf der Strecke oder hofft doch noch ? „ vielleicht schreib ich mal darüber . Ein interessantes Thema , welches man nur selbst ausprobieren kann 😄
      Liebe Grüße Mona

      Liken

  3. Sehr schöner Beitrag!

    Guten Morgen.

    Zu meinem Fortsetzungsroman: Die meisten schon veröffentlichten, so wie die kommenden Kapitel werden mit einem Passwort versehen.

    Warum? Siehe meine letzten Blog.

    Du wirst es kostenlos erhalten, als treue Leserin!

    Liebe Grüße Konstantin

    Gefällt 3 Personen

  4. Ob jemand Charisma hat, das kommt auch auf unsere eigene Erwartungshaltung an und was wir als charismatisch empfinden. Ein Mann mit Dackelblick kann charismatisch auf den einen wirken und auf den anderen wie ein Volltrottel. Für klein Erna sind alle Männer über 165 charismatisch .. Das ist auch ein wenig vom Sexus gesteuert. Manche werden schon wuschig, wenn sie einen Sean Connery nur sehen, andere wissen, dass die großen Männer meist kleine Piepmatze haben .. Erfahrungssache. Ich wünsch dir noch viel Erfahrung im Leben. Aber behalte deine herzigen Träume zusätzlich ..

    Liken

    1. Liebe Tete , freu mich wenn es dir gefallen hat 😄. Es ist eine Hommage an die Liebe , die wir gerade in diesem schönen Sommer nicht vernachlässigen sollten . Nicht speziell für mich 😉🤣
      Liebe Grüße Mona 😊

      Gefällt 1 Person

  5. Das Lied habe ich mir nochmal angehört, war ja damals der Renner. Aber heute sieht man leider, dass die Liebe nur gestellt war für den Song: Keine Emotionen aus den Augen, alles gefühskalt runtergerasselt. Serge ist übrigens früh verstorben: Zuviel Nikotin und Alk. Birkin hatte noch ein paar Rollen in Filmen. Aber nichts aufregendes. Ich denke trotzdem, dass sich beide geliebt haben. Kein heißes Thema: Ich liebe dich ja auch .. ❤

    Gefällt 2 Personen

      1. Alles sehr schön beschrieben Liebe Mona, wie ich mal irgendwo gelesen habe, Sean Connery hat auch so ähnliches gesagt: Ich mag Frauen, ich verstehe sie nicht aber ich mag sie 😉 und glaube ich dass Lord Byron hätte sich mal gewünscht dass die Lippen aller Frauen eins wäre und er sie küssen würde 😊🥰
        Liebe Grüße, Aladin

        Gefällt 3 Personen

      2. Lieber Aladin , der Vergleich mit Sean Connery ist klasse . Ein Mann mit Charme und dem gewissen Etwas 😊der genau das richtige macht 👌und der gute Romantiker Byron hatte die richtigen Wünsche . Männer sollen uns Frauen lieben 🥰 und nicht analysieren .
        Liebe Grüße Mona 😊

        Gefällt 1 Person

  6. Oskar Wilde machte sich nichts aus Frauen, war stockschwul.

    Ich wünsch dir alles Liebe und Gute bei deinen Unternehmungen. Liebe und Erotik gehören zusammen. Schön, dass du beides noch genießen kannst.

    Die hundert Jahre zwischen 50 und 60 sind wohl die besten, weil Frau jetzt weiß, was sie will und auch den Mut hat, es auszuleben.

    Ja, die reifen Orangen schmecken am süßesten und ich gebe ehrlich zu: Da möcht ich auch gerne noch reinbeißen. Sag Bescheid, wenn dir mal langweilig ist ..

    LG PP 😉

    Gefällt 4 Personen

      1. Das hast du richtig erkannt 👌👌👌Männer sollten nicht versuchen , die Psyche der Frauen zu verstehen , sie brauchen ein Leben lang dafür und kommen zu keinem Ergebnis 🤣🤣Männer sollen Frauen einfach nur lieben , das reicht 😊

        Liken

    1. harlaymann

      Liebe Mona, es ist wunderbar und motivierend zu gleich, deinen Ausführungen zu folgen. Einerseits befindet man sich beim lesen in einer Traumwelt gefangen die eigentlich nie enden sollte, andererseits sind es währe Worte die man nur richtig deuten muss. Ich dank dir für diese schönen Zeilen, die mich unheimlich berührt haben. Ich kann nur eines sagen “ Mona mache bitte weiter so “ du hast die Gabe den Menschen unheimlich viel zu geben. Freude, Liebe und Glück….Danke.

      Mit den besten Grüßen..ICH😉

      Gefällt 6 Personen

      1. Hallo „ich“ 😄, wer auch immer du bist , es freut mich sehr ,dass Dir meine Beiträge gefallen . Lieben Dank dafür 😊schreiben ist für mich ,Phantasie und Wirklichkeit in Balance zu bringen und positive Gedanken und Anregungen zu vermitteln . Umso schöner ist es , so tolle Kommentare zu bekommen 😊
        Liebe Grüße Mona 😉

        Gefällt 2 Personen

  7. Das hört sich sooo gut an, liebe Mona…..aber gaaaanz so einfach isses dann doch nicht, den Richtigen (nochmal) zu finden:-)) ..okay Du sagst…“Glaube an Wunder, dann passieren sie“…..das mach ich jetzt einfach mal:-)) Ganz liebe Grüße und der Beitrag ist wieder toll geschrieben!!Corinna

    Gefällt 5 Personen

    1. Liebe Corinna Dankeschön , das es dir gefallen hat 😊ich weiß aus eigener Erfahrung das es nicht einfach ist den Mrs. Right zu finden 😄. In dem Moment wo du denkst , ok ich vertraue dem Schicksal , passiert meist was 😊ja glaube an Wunder . Habe ich auch gemacht und Trag einen rosenquarz Stein bei dir . Du wirst überrascht sein 😉
      Liebe Grüße Mona

      Gefällt 1 Person

      1. Ich habe einen, liebe Mona, allerdings liegt er auf der Kommode…ich werde mir einen kleinen für meine Tasche besorgen:-) mal sehen, was passiert…ganz lieben Gruß Corinna

        Gefällt 1 Person

      2. Super 👍liebe Corinna du wirst selbst überrascht sein von der Wirkung 👌😄
        Liebe Grüße Mona ( diesmal aus Wien , besuche eine Blogger Freundin und wir haben echt Spaß 😄😄😄)

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s