Herzensbrecher :) :) :)

Jeder Mann kann 

Eine Frau dahin kriegen,

WO SIE IHN HABEN WILL.

Dustin Hoffmann

Wer sind denn nun die Herzensbrecher? Männer oder Frauen ?

Das Wort Herzensbrecher wird sofort mit dem Mann assoziiert. Und dann geht das los: „er hat mir das Herz gebrochen, meine Liebe nicht erkannt, ich war für ihn nur ein Abenteuer usw.“ Diese Aussagen kennen wir alle.

Stimmt es denn so?

Die Liebe ist ein auch ein wenig spielen. Gerade das macht die Faszination aus. Kennenlernen, Flirten, mal austesten, wie weit kann ich mit ihm gehen… 🙂  Auch wenn wir dies nicht zugeben werden, innerlich geniessen wir ja das Gefühl. Liebt er uns, buhlt er um uns? Und dann kommt die Göttin in uns hervor, sobald wir merken, er will dich und tut etwas dafür. 

 Und wenn das Spiel doch etwas außer Kontrolle gerät?

Dann setzt meist unser Verstand komplett aus 🙂 man spürt diese wahnsinnige Anziehung und ist komplett geflasht davon, glaubt es kaum.

Jetzt wäre der richtige Zeitpunkt sich drauf einzulassen, ohne wenn und aber. Und doch brauchen wir diese kleinen Spielchen, haben wahrscheinlich Angst, da es uns überrollt  und wollen es wieder ganz genau wissen und senden somit die falschen Signale aus.

Ein Mann nimmt immer unsere Signale wahr und spiegelt sie wieder zurück. Er ist ja vom Grunde her einfach gestrickt 🙂  und kann unsere Gedankengänge manchmal garnicht nachvollziehen. Frauen neigen dazu es zu verkomplizieren.

Vielleicht sind da noch Gedanken, Verluste, Enttäuschungen im Inneren. Dann kann es natürlich passieren , dass aus dieser Liebe ein ON/OFF Spielchen wird.

Wer hat jetzt wem das Herz gebrochen?

Wir haben dem Mann das Herz gebrochen und er schützt sich nur, da er auch nicht verletzt werden möchte. Ja auch Männer haben ein Herz und eine Seele  🙂

Selbstverständlich gibt es auch Männer, deren Gedankengut von Eroberung bestimmt wird. Sozusagen zurück zur Sturm und Drang Phase . Es sind Ausnahmen . In unserm Alter wollen Sie ankommen , sich wohl fühlen mit uns und das Gefühl  bestimmt mehr ihr Denken.

In unserem Herzen ist er schon längst angekommen und doch kommen „ die zwei Königskinder“ nicht zusammen. 🙂

Aus diesen Situationen kann man nur raus gehen, auch wenn es weh tut. Luft holen, sich Zeit lassen, Selbreflektion und sollte man sich doch nochmal im Leben begegnen, dann mit Leichtigkeit, Ehrlichkeit und dem Mut , dass was man immer wollte, auch zu zulassen.

Es gibt einen schönen Film mit Diane Keaton und Jack Nicholsen „ Was das Herz begehrt?“ Dieser Film zeigt, dass Liebe nicht immer so einfach geht .  Und doch wunderschön ist.

Diese Facetten der Liebe zu erleben, Lust, Leidenschaft, Anziehung und Ängste, Verletztheit und Leiden, gehören zum Leben. Ändern kann man es nie, da Liebe nicht vom Kopf sondern vom Herz ausgeht. Lassen wir es einfach zu, egal welche Emotionen gerade in uns vorgehen.

Aus einem Leiden kommt wieder die Leidenschaft, die Lust und die Anziehung. Dinge die man nicht ändern kann , muss man einfach so hinnehmen und positiv und optimistisch in die Zukunft schauen. Mein Spruch „ schöne Gedanken bringen schöne Gedanken zurück „ 🙂

Einer lieben Freundin von uns geht es gerade so. Im Moment ist sie noch bei ihrem Herzensmann und sie leidet. Daher werden wir sie auffangen, in den Arm nehmen , trösten und mit Ihr ein tolles Wochenende veranstalten, sie auf andere Gedanken bringen und keine klugen Sprüche klopfen.

Sie weiß es noch nicht selbst, jedoch auch in ihrer Situation , war SIE der Herzensbrecher.

Wenn Liebe so einfach wäre, würden wir wahrscheinlich etwas vermissen. 🙂 🙂 🙂

Alles Liebe Mona

Copyright Abenteuer50

53 Gedanken zu “Herzensbrecher :) :) :)

  1. Die Liebe… das verliebt sein, das Kribbeln und grenzenlos ohne Verstand… vielleicht gehört alles irgendwie zusammen, damit man mutig genug ist, sich auf ein Abenteuer einzulassen. Schließlich entstehen aus Abenteuer auch langjährige Beziehungen und Ehen. Ich glaube, das Risiko, dass dabei auch mal Herzschmerz entstehen kann, nehme ich durchaus in Kauf. Das Ergebnis lässt sich, bei Erfolg, nämlich sehen 😉

    Gefällt 1 Person

    1. 🤣ich kann es verstehen , das möchte kein Mann hören . Nimm es als Kompliment an die Männer , sie sind in Gefühlsdingen einfach , für sie ist alles klar , wenn sie die Frau mögen . Wir Frauen sind leider manchmal zu kompliziert und tauchen in die Gefühlswelt meist viel zu tief ein 😊

      Gefällt 1 Person

  2. Ein schwieriges Thema.
    Dustin Hoffmann hat insofern recht, dass man einen Mann locker ins Bett kriegen kann, wenn einem das nicht reicht, wirds schwierig.
    Wenn ein Mann nicht sagen kann, dass er einem will und zwar alles, Herz, Körper und Geist, sollte man sich hüten, sein Herz zu verschenken. Kann man nur nicht immer steuern. Spaß haben kann man sicher auch ohne Liebe.

    Gefällt 2 Personen

    1. Ein schöner Kommentar 😊 wir verschenken unser Herz trotzdem , da wir es mit allen Sinnen wollen . Und wenn der Mann uns dies nicht sagt , haben wir vielleicht die falschen Signale gesendet oder das Spiel zu weit getestet ? Man weiß es nicht , nur dafür gibt es kein Rezept 😉
      Liebe Grüße Mona

      Gefällt 2 Personen

  3. Grüß dich Mona
    Das ewige Spiel, das niemals Langweilig wird. Man lernt und wird es doch nie wirklich in Gänze verstehen. Und Männer sind alles andere als einfach gestrickt.Und sie verstehen Frauen viel besser, als sie es zugeben würden. Gehört alles zum Spiel Wie Prinzessin oder Göttin sein.Erobern, erobert werden.
    Lg Robert 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Robert , Danke für den schönen Kommentar . Männer verstehen Frauen schon , bis zu einer gewissen Grenze . Dann wird es Ihnen einfach zu kompliziert , da für den Mann ist ja eigentlich alles geklärt 😄ich denke , du kannst „ mein einfach gestrickt „ auch mit Humor sehen . 😄 ohne diese Spiel würden wir doch echt was im Leben vermissen .
      Liebe Grüße Mona 😊

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s